Über uns

Flyer-Q1_2018
Flyer-Q1_2018

FabLab Chemnitz – Die offene Mitmachwerkstatt in Karl-Mach-Stadt – 3D-Drucker, Fräse und mehr gemeinsam nutzen <3

Wir bieten Maschinen, Werkzeuge, Wissen und Netzwerk. So teilen wir uns gemeinsam 3D-Drucker, Fräse, Drehmaschine, Drechselbank, Tassenpresse und sehr sehr sehr sehr viel mehr, um Projekte und Ideen zu unterstützen. Das FabLab Chemnitz ist also ein Space für Deine Ideen! Wir haben verschiedene Interessengruppen, die sich untereinander rege austauschen über Technik, Kunst und Soziales. Kreativität fördern und Stadtteilgefüge festigen! Von Amateur bis Profi, von jung bis alt, Privater oder StartUp-Unternehmen – Jeder kann vorbeikommen, mitmachen, sich engagieren, um das Fablab zu beleben, mitzugestalten und wachsen zu lassen. Gegründet im Februar 2016, hat unser eingetragener Verein mittlerweile über 20 aktive Mitglieder. Wir haben eine geräumige Werkstatt, die einmal die Woche für alle offen ist. So kannst Du auskundschaften, wer wir sind, was wir machen, wie bestimmte Dinge funktionieren und vieles mehr. Eingetragene Mitglieder können unter Absprache jederzeit in die Werkstatt (wenn jemand mit Schlüssel da ist). Unsere Öffnungszeiten und Preise findest du hier. Unser satzungsmäßiger Zweck liegt in der Förderung von Kunst und Kultur, Bildung und Jugendhilfe.

 

Unser Angebot allgemein: Raum, Werkzeuge, Ideen und dazu …

  • … kreative Arbeitsatmosphäre,
  • … Anleitung zur Selbsthilfe,
  • … eine tolle Austauschplattform,
  • … nette Leute und aktives Vereinsleben,
  • … Know-How,
  • … viel Material und viel Zeug (z.B. zum Upcyclen),
  • … transparente Vereinsgestaltung und Abläufe – beginnend schon auf unserer Website,
  • … uvm. !

 

Unser Wunsch: Nutze die Chance!

Für die Nutzung der Technik fallen geringe Nutzungsgebühren an. Damit finanzieren wir die Technik, den Raum, Strom und so weiter. Die Nutzung der Technik erfolgt eigenverantwortlich, d.h. durch Dich selbst (Do It Yourself bzw. Do It Together). Wir sind ganz klar keine Dienstleister! Du musst die Nutzungshinweise gelesen, die Nutzerordnung anerkannt haben und ggf. einen Technikführerschein absolvieren – je nach Vorkenntnissen und Anforderungen an die Bedienbarkeit und Komplexität der Maschine selbst. Wir wollen, dass du mit der Technik vertraut bist und entsprechend sicher damit umgehen kannst, um Schaden an Mensch und Maschine auszuschließen bzw. zu minimieren.

 

Hier geht’s zum Blog.

So findet ihr uns:

 

Das FabLab Chemnitz liegt in direkter Nähe …

 

Ein paar unsortierte Schlagworte (#Hashtags), die uns beschreiben:

#Bastler #Bastelkram #Bier #Club #ClubFabrik #DIT #DIY #DoItTogether #DoItYourself #Entwicklungswerkstratt #ExtremVieleHashtags #FabLab #FabLabChemnitz #FabricationLaboratory #Fabrikationslabor #fabrication #fabrikation #FaLaChe #FLaCh #FLC #Friemler #gemeinnützig #Hacker #HackerSpace #handgemacht #Handwerk #HighTech #HightechWerkstatt #Kaffee #KarlMachStadt #Kreativwerkstatt #LowTech #Macher #Machenschaften #Maker #MakerSpace #Mitmachwerkstatt #MultiFactory #Moeglichkeitenraum #OffeneWerkstatt #OpenLab #Prototypenwerkstatt #Schaffensraum #Schrauber #selbstgemacht #selbstIstDerMensch #SharedFactory #Stadtfabrik #Stadtfabrikanten #Techie #Tinkering #Tüftler #Verein #WerkStadt #Werkstatt #Zukunftswerkstatt

Das FabLab Chemnitz ist das Projekt des gemeinnützigen Stadtfabrikanten e.V.

Du willst mitmachen? Wir suchen Dich! Mitglied oder Teil der Organisation werden, Gast sein, Unterstützen

Werde ein Stadtfabrikant!
Das FabLab Chemnitz wird Dein zu Hause und das bereits für einen geringen monatlichen Beitrag. Die genauen Zahlungsmodalitäten und alles Wissenswerte erfährst du hier. Wir bieten Raum zur Selbstverwirklichung und haben eine gewachsene, reife Gruppe an Mitgliedern aller Altersklassen.

Der Stadtfabrikanten e.V. sucht übrigens nicht nur neue Mitglieder, sondern auch Helfer, die uns hinter den Kulissen Arbeit abnehmen und ihre eigenen Ideen einbringen. Wir suchen zur Verstärkung unserer Aktivitäten noch mehr Gleichgesinnte, die Teil der Organisation sein wollen und richtig mit anpacken, z.B. bei der offenen Werkstatt, bei verschiedenen Projekten, bei Messeständen oder Vereinsvertretungen, Vereinsveranstaltungen im eigenen Haus, etc.. Es gibt viel zu tun und die Werkstatt kann noch mehr aufleben, wenn wir uns als Gruppe darum kümmern können. Werkeln, professionelle Maschinen nutzen und mit anderen Makerspaclern gemeinsam an Projekten tüfteln.


Gast sein
Du willst nur mal vorbeischauen und noch nicht gleich loslegen? Kein Problem! Komm als Gast vorbei, lerne uns kennen und schaue einfach zu, was im FabLab Chemnitz passiert. Natürlich kostenfrei. So lang du unsere Werkzeuge und Maschinen nicht nutzt, musst du auch nichts bezahlen.


Unterstützen
Oder andersrum: Du kannst das FabLab Chemnitz zwar selbst nicht nutzen, findest die Idee einer geteilen MitMachWerkstatt gut und würdest dieses gemeinnützige Projekt gern mit einer kleinen Spende unterstützen? Hier entlang. Übrigens sucht der Verein auch Werkzeuge und Maschinen, damit wir unsere Werkstattausrüstung verbessern können. Die Gesuche haben wir gesondert hier gelistet. Für Dauerleihgaben haben wir eine Vorlage Dauerleihgabe.


#Allrounder #Azubis #Bastler #Damen #Dev #Developers #Dudes #Elektroniker #Engineers #Entwickler #Friemler #Generalisten #Hacker #Herren #Hobbyisten #Ingenieure #Interessierte #Kartoffeln #Kreative #Maker #Macher #Rentner #RentnerReEnter! #Schüler #Studis #Studenten #Tinker #Tüftler #Querdenker #Workingmen #Workingwomen